hcw

Author Archives

  • HC Wacker München sucht ein FSJler (m/w) zum 1. September 2016

    Auch dieses Jahr bietet der Münchner Traditionsverein wieder eine FSJ-Stelle vom 01.09.2016 bis 31.08.2017 an. Wer sich als Hockeyspieler(in) nach der Schule in einem familiären Umfeld für ein Jahr im sozialen Bereich engagieren möchte, ist hier genau richtig. Eingebettet in einem erfahrenen Trainerumfeld sollst Du Verantwortung im Kinder- und Jugendbereich als Trainer / Co-Trainer und […]

  • Tennis Herren Doppel-Spielbericht: HC Wacker München – Wasserburg und HC Wacker – Günzburg am 4.6. & 5.6.

    Die Avengers des HC Wacker vernichten beide Gegner überlegen mit jeweils 11:10 Schlag 1: Die legendären Legenden des HCW fuhren am Samstag gen Wasserburg am Bodensee, begleitet von bedrohlichen Gewitterwolken, die sich dann aber aus Respekt teilweise verflüchtigten und einen reibungslosen Spieltag ermöglichten. Die Einzel-Kämpfe: Inspiriert durch eine motivierende Email des abwesenden Steffen Richters, zersplatterten […]

  • Die Kleinen -MiniMinis- ganz GROSS

    Die Kleinen ganz Groß Jeden Dienstag ab 16:00 Uhr beginnt es auf dem hinteren Viertel des Kunstrasens zu wuseln und zu wimmeln. Es ist wieder Minitraining! In der „großen Gruppe“ trainieren inzwischen regelmäßig ca. 20 Kinder im Alter von 4­6 Jahren. Auch unser, diese Feldsaison gestartetes Pilotprojekt, die Mini­Minis, hatte von Anfang an einen großen […]

  • Tennis Herren 40 Spielbericht: HC Wacker München : TC Schwaben Augsburg 14:7

    Nach den Einzeln stand es 4:2. Warum? Darum: Der HC Wacker spielte gleich vom Saisonbeginn die Gegner in Grund und Boden … naja fast.   Die Baltzige Ballmaschine ließ sich von der Bonbon Werbung inspirieren und sagte sinngemäß zu seinem Gegner: „Nimm2 – aber nicht alles auf einen Satz“ – weshalb das Ergebnis logischerweise nur 6:1 […]

  • Tennis 2. Damen – HC Wacker München II – TC Grün-Gold München II 11:10

    Bei strahlendem Sonnenschein starteten die 2. Damen auf der heimischen Tennisanlage in die Sommersaison 2016. Der erste Spieltag hielt zahlreiche spannende Matches bereit: Im Einzel behielt Nina Langhorst  im Match-Tie-Break die Nerven und konnte den Ausgang nach einem Rückstand  von 2:5 doch noch zu ihren Gunsten entscheiden. Nach einem verlorenen ersten Satz gewann Laura Peschl […]