Der HC Wacker braucht eure Hilfe! Darlehensvertrag mit 1,75% Zinsen

An die Mitglieder, Freunde und Unterstützer des HC Wacker München.

 
 
Der Vorstand des HCW wendet sich an Sie, da wir Ihre Unterstützung brauchen.

 
Nachdem wir die letzten Jahre vermehrt Probleme mit dem Dach unseres Clubhauses hatten, wurde nun vom Vorstand eine Komplettsanierung beschlossen. Diese kostet nach jetzigem Stand ca. 140.000,00 €, von denen der Verein mindestens 50 % übernehmen muss. Die Ausführung der Dachsanierung wird um Pfingsten 2016 erfolgen. Von der Stadt München (30%) und vom Land Bayern (20%) bekommen wir zwar finanzielle Unterstützung, jedoch müssen wir die Gesamtsumme erst einmal alleine bezahlen, die Auszahlung der beiden genannten Zuschüsse erfolgt immer erst nach einer gewissen Zeitspanne.

 
Der Weg über Banken (Kredite) ist uns leider versperrt, da wir als Verein, der sein Sportgelände in Erbpacht nutzt, keine Sicherheiten bieten können.

 
Deswegen gehen wir auch bei dieser Investition wieder den bewährten Weg über Mitgliederdarlehen, wobei die Mitgliedschaft nicht Voraussetzung ist. Die Darlehen werden in Schritten von € 5.000,00 erhoben. Für diese Darlehen gibt es selbstverständlich einen Darlehensvertrag. Die Verzinsung liegt bei 1,75 % p.a., was doch erheblich über dem liegt, was Kreditinstitute heute an Zinsen anbieten.

 
Ab dem Jahr 2017 werden die ersten Darlehen nach Auslosung zurückbezahlt. Wir losen jedes Jahr bei der Jahreshauptversammlung 2 Darlehensgeber á € 5.000,00 aus.

Nach der Auszahlung der Zuschüsse der LHM und vom BLSV behalten wir uns vor, mehr als zwei Darlehen p.a. auszulosen, bzw. als kurzfristig bezeichnete Darlehen auszubezahlen.

 
Weitere Details können gerne bei einem persönlichen Gespräch erläutert werden.

Ansprechpartner: Peter Fischer Mob. :0176 38232045

 
Der Vorstand würde sich über Ihr Interesse und Ihre Unterstützung sehr freuen.