Jugend – weiblich

 

w. Jugend B

Jahrgang 2002 – 2003

Trainer
Wolfgang Heß
0176 – 63 32 58 00
wk.hess [at] freenet de

Trainingszeit – Halle 2018/19

Mittwoch 19:00 – 21:00  Gaißacherhalle
Freitag 19:45 – 22:00  Gaißacherhalle

 

Mädchen A

Jahrgang 2004/2005

Mädchen A Feldsaison 2018

Trainer
Florian Correll
0151 – 11 09 20 15
florian.correll [at] gmx de

Co-Trainer
Kerim Kaytas
Kerim.kaytas [at] web.de

Paula Lehner
paula.lehner [at] arcor.de

Veronika Kruse
vroni.kruse [at] gmx.de

Betreuer
Claudia Heier
heiercs [at] gmail.com
0174 – 3286086

Trainingszeit – Halle 2018/198

Mittwoch 19:30 – 21:30 Ridlerhalle
Freitag 19:00 – 21:00 Gaißacherhalle

 

Mädchen B

Jahrgang 2006 – 2007

Trainer
Katja Huber
0172- 82 72 69 7
Katja.Huber [at] gmx.de

Co-Trainer

Trainingszeit – Halle 2018/19

 Montag 19:00 – 19:30 Gaißacherhalle
 Mittwoch 18:00 – 20:00 Gaißacherhalle

 

Mädchen C

Jahrgang 2008 – 2009

Trainer
Ralf Gemmrig
0178 – 895 58 07
ralf.gemmrig [at] gmail de

Co-Trainer
Jana Baumgartner
Antonia Beisenherz
Denise Zeibig
Liv Scharpe
Dilara Rix

Trainingszeit – Halle 2018/19

 Montag  17:15 – 19-15 Gaißacherhalle
 Mittwoch  17:00 – 18:45 Gaißacherhalle

 

Mädchen D

Jahrgang 2010 – 2011


Hallensaison 2018/19

Trainer
Barbara Gemmrig
barbara.gemmrig [at] googlemail.com
0177 – 2145571

Co-Trainer
Katrin Walter
0177-4055369
katrin.walter [at] me.com

Trainingszeit – Halle 2018/19

Montag 18:00 – 19:30  Dantehalle
Donnerstag 17:00 – 18:45  Gaißacherhalle

 

Insgesamt umfasst die Hockey-Jugendabteilung des HC Wacker 375 Kinder und Jugendliche. Ungefähr die Hälfte davon sind Mädchen, die in den verschiedenen Altersklassen (Minis, Mädchen D, Mädchen C, Mädchen B, Mädchen A, weibliche Jugend B und weibliche Jugend A) Hockey erlernen und spielen.

Das Jugendhockey ist in den älteren Jahrgängen leistungsorientiert ausgelegt. Hierdurch gelingt es auch regelmäßig Spielerinnen aus dem Jugendbereich in die erste Damenmannschaft zu integrieren. Durch die Meldung von Mannschaften in unterschiedlichen Leistungsklassen wird jedoch auch die Breite nie außer Acht gelassen. Der Spaß und das Miteinander im Verein kommen durch viele Veranstaltungen, wie zum Beispiel dem Feriencamp und der Champions-Trophy, nicht zu kurz.

Minis, Mädchen-D und Mädchen-C haben in der Feld- und Hallensaison auch mehrere Spieltage, diese werden jedoch nicht offiziell erfasst. Die Bayerische Meisterschaft und der Bayerische Pokal werden erst ab der Altersklasse der Mädchen-B ausgespielt.